Behandlung von quellungs- und schrumpfungsanfälligen Böden (verringerte Permeabilität)

Fall-Studien

Die Wirkung von Injektionen aus expansivem Polyurethanharz (PU) beschränkt sich nicht auf die Konsolidierung des Bodens. Die Injektionen verändern auch das Verhalten gegenüber der Austrocknung und erneuter Feuchtigkeitsaufnahme hierfür anfälliger Böden.

Zur Wirkung von Injektionen aus URETEK Expansionsharz wurden jüngst zwei Studien im Rahmen der Behandlung quellungs- und schrumpfungsanfälliger toniger Böden durchgeführt.

Download

Kostenlose Beratung

    Ich wünsche:
    eine kostenlose Beratung vor Orteine telefonische AuskunftDokumentationen

    Falls Sie vor einem Angebot (nach erfolgter Besichtigung) eine rasche und unverbindliche Kostenschätzung wünschen, stellen Sie uns bitte die Pläne des betreffenden Objekts mit markiertem, betroffenem Bereich zu mit einigen Stichworten zur Situation (inkl. Untergrund, sofern bekannt).

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.