Technik

Risse? Setzungen? Gebäude in Schieflage?

Wir beraten Sie gerne
Tel. 041 676 00 80

Kostenlose Beratung

    Ich wünsche:
    eine kostenlose Beratung vor Orteine telefonische AuskunftDokumentationen

    Falls Sie vor einem Angebot (nach erfolgter Besichtigung) eine rasche und unverbindliche Kostenschätzung wünschen, stellen Sie uns bitte die Pläne des betreffenden Objekts mit markiertem, betroffenem Bereich zu mit einigen Stichworten zur Situation (inkl. Untergrund, sofern bekannt).

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Fachmagazin kostenlos erhalten

      Ich möchte gerne Ihr Fachmagazin Geo.ACTION im PDF-Format per Mail erhalten (1x jährlich)

      Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

      Water Barrier by URETEK®

      Eine innovative und patentierte Lösung, um eine zuverlässige Barriere gegen das Eindringen von Wasser herzustellen.

      Water Barrier erzeugt eine massive Barriere, um Wände und Böden von unterirdischen oder in den Hang gebauten Bauwerken vor dem Eindringen von Wasser zu schützen. Water Barrier schützt vor Wassereintritt, ohne das Bauwerk durch Ausgrabung oder Abriss freilegen zu müssen.

      Einzigartige Eigenschaften

      Water Barrier wirkt doppelt. Einerseits mit einem expandierenden Kunstharz und andererseits mit einem abdichtenden Gel um die homogene Füllung der Hohlräüme im Erdreich und zwischen Erdreich und Wandkonstruktion zu gewährleisten.

      Eingriff

      Festlegung des Injektionsrasters mit geraden oder versetzten Reihen.

      Bohrung der Injektionslöcher mit einem Durchmesser von 6 – 14 mm durch das zu schützende Mauerwerk um so zu dem zu behandelnden Erdreich zu gelangen.

      Injektion zur Verdichtung der Hohlräume mit:

      1. EXPANDIERENDEM KUNSTHARZ welches:

      • Hohlräume verfüllt
      • lockeres Erdreich verdichtet
      • den zu behandelnden Bereich beschränkt
      • das Eindringen von Wasser (sowohl mit als auch ohne Druck) verhindert
      • sich nur im Umkreis der Injektionsstelle ausbreitet

      2. ABDICHTENDEM GEL welches:

      • auch kleinste Hohlräume verfüllt
      • dort eindringt, wo sonst das Wasser eindringen würde

      Das Resultat ist die gesamthafte und endgültige Vermeidung des Eindringens von Wasser.

      Downloads

      Video

      Water Barrier by URETEK®
      (französisch, Objekt in Italien)

      Unsere Stärken

      Kostenlose Beratung

        Ich wünsche:
        eine kostenlose Beratung vor Orteine telefonische AuskunftDokumentationen

        Falls Sie vor einem Angebot (nach erfolgter Besichtigung) eine rasche und unverbindliche Kostenschätzung wünschen, stellen Sie uns bitte die Pläne des betreffenden Objekts mit markiertem, betroffenem Bereich zu mit einigen Stichworten zur Situation (inkl. Untergrund, sofern bekannt).

        Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

        Menü
        Hide picture