Risse? Setzungen? Gebäude in Schieflage?

Wir beraten Sie gerne
Tel. 041 676 00 80

Kostenlose Beratung

Ich wünsche:
eine kostenlose Beratung vor Orteine telefonische AuskunftDokumentationen

Falls Sie vor einem Angebot (nach erfolgter Besichtigung) eine rasche und unverbindliche Kostenschätzung wünschen, stellen Sie uns bitte die Pläne des betreffenden Objekts mit markiertem, betroffenem Bereich zu mit einigen Stichworten zur Situation (inkl. Untergrund, sofern bekannt).

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Fachmagazin kostenlos erhalten

Ich möchte gerne Ihr Fachmagazin Geo.ACTION im PDF-Format per Mail erhalten (1x jährlich)

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Fundamentstabilisierung vor Mauerriss-Sanierung bei altem Pfarrhaus

Austrocknung, Ausschwemmung und unterschiedliche Fundamenttiefen als Ursachen

Das Pfarrhaus, welches zusammen mit der Kirche und dem dazwischenliegenden Stöckli eine reizvolle Einheit bildet, wurde 1790 gebaut. Das Terrain, worauf das 2-geschossige Gebäude steht, hat eine leichte Hanglage und ist auf Natursteinstreifenfundamenten gegründet.

Austrocknungen des Bodens, unterschiedliche Fundamenttiefen (-0.20 m, -0.80 m und -1.50 m ab OK Kellerboden) sowie ein Leitungsbruch mit Ausschwemmungen von Feinmaterialien im Untergrund führten im Laufe der Zeit zu Setzungen.

Unsere Stärken

Kostenlose Beratung

Ich wünsche:
eine kostenlose Beratung vor Orteine telefonische AuskunftDokumentationen

Falls Sie vor einem Angebot (nach erfolgter Besichtigung) eine rasche und unverbindliche Kostenschätzung wünschen, stellen Sie uns bitte die Pläne des betreffenden Objekts mit markiertem, betroffenem Bereich zu mit einigen Stichworten zur Situation (inkl. Untergrund, sofern bekannt).

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Menü